Christuskirche Landshut + Jakobuskirche Ast

Aktuelles

Konfirmationen am 1. Advent in der Christuskirche

1. Advent
Bildrechte: Christuskirche Landshut

Lange haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden und deren Familien warten müssen, bis feststand, wann die im Mai 2020 wegen Corona ausgefallenen Konfirmationsgottesdienste nachgeholt werden können. Nun steht fest: Am Wochenende des 1. Advent 2020 ist es soweit!

In insgesamt drei Gottesdiensten wird Konfirmation gefeiert. Am Samstag, den 28.11. um 9.30 Uhr, sowie am Sonntag, den 29.11. um 9.00 Uhr und um 11.00 Uhr. Daneben gibt es auch die Möglichkeit zu „Einzelkonfirmationen“ am Samstag Vormittag in einer jeweils kurzen Feier. So denken wir, die Corona-bedingte Beschränkung der Gottesdienstbesucher auf jeweils 85 Personen einhalten zu können und unseren Konfirmanden gleichzeitig einen schönen Termin im Kirchenjahr anbieten zu können.

Wenn in „normalen Zeiten“ im Mai an zwei Sonntagen Konfirmation gefeiert wird, ist unsere Christuskirche sehr voll und die normalen Gottesdienstbesucher warten deswegen entweder auf einen der kommenden Gottesdienste, um sicher einen Platz zu finden, oder sie weichen auf den Gottesdienst in der Jakobuskirche oder in einer der anderen evangelischen Kirchen in Landshut aus. Oder sie kommen doch in die Christuskirche und müssen aber damit rechnen, dass die Kirche eventuell zu voll ist. So wird es diesmal am 1. Advent auch sein.

Für alle unsere Gemeindeglieder, die trotz Konfirmationen am 1. Advent gerne in die Kirche gehen möchten, deshalb hier ein „Geheimtipp“:
In dem Gottesdienst am Sonntag um 9.00 Uhr ist die Gruppe der Konfirmanden relativ klein. Deswegen ist dann die Chance am besten, am Gottesdienst teilnehmen zu können, auch wenn man nicht zu einer der fest eingeplanten Familien gehört. Natürlich können Sie es auch bei einem der anderen Gottesdienste versuchen. Aber haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir genau wie bei allen anderen Gottesdiensten, auch dann die Corona-Auflagen einhalten müssen.

Mit herzlichen Grüßen und jetzt schon den besten Wünschen für einen gesegneten 1. Advent.

15. Musikalischer Gruß aus der Christuskirche Landshut

Der 15. musikalische Gruß bietet Ihnen mit dem Concerto in h-moll von Johann Gottfried Walther ein leichtfüßiges Werk mit einem gehörigen Schuss Italianità. Lebensfreude und Leichtigkeit prägen die Komposition, die ursprünglich Antonio Vivaldi als Konzert in drei Sätzen für Streicher geschrieben hat. 

Am Samstag, den 17. Oktober 2020, ab 17:00 Uhr können Sie den aktuellen musikalischen Gruß genießen

Hier können Sie den aktuellen musikalischen Gruß aufrufen.

Online-Gottesdienst am Sonntag, 11. Oktober 2020, aus der Christuskirche Landshut

Onlinegottesdienst mit Pfarrer Johannes Hesse und Pfarrerin Susanne Gloßner

Musik: KMD Volker Gloßner (Orgel). Mesner: Edmund Göttfert

Technik: Alexander Fischerauer, Ralf Kämmerer, Eckhard Bogner

 

Musik im Gottesdienst:

Orgelvorspiel: W. A. Mozart (1756 - 1791): Adagio aus dem Klarinettenkonzert A-Dur KV 622

"In Gottes Namen fang ich an" EG 494, 1+2

"Gloria, Gloria in excelsis Deo" KAA 085

"Herr, öffne mir die Herzenstür" EG 197, 1+2

"Ins Wasser fällt ein Stein" EG 648, 1-3

"Vater unser, Vater im Himmel" EG 188

Orgelnachspiel: Colin Mawby (1936 - 2019): "Rejoice"

 

Unseren "elektronischen Klingelbeutel" erbitten wir für die Durchführung dieser Online-Gottesdienste.

Herzlichen Dank für Ihre Gaben!

Bitte nutzen Sie unsere neuen Möglichkeiten der Online-Spende.

Oder überweisen Sie Ihre Spende auf das folgende Konto:
Christuskirche Landshut, IBAN DE64 7435 0000 0000 0440 75  BIC: BYLADEM1LAH bei Sparkasse Landshut
Verwendungszweck: Online-Gottesdienste Christuskirche Landshut


Wenn Sie über aktuelle Informationen über geplante Gottesdienste oder Neuigkeiten aus unserer Gemeinde immer auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie sich hier für einen oder alle unsere Newsletter registrieren.

Orgelkonzert in der Christuskirche am 4. Oktober 2020

2020-10-04 Flyer Soiree ErntedankfestSoirée zum Erntedankfest

Am 4. Oktober, abends um 18 Uhr, gibt Kirchenmusikdirektor Volker Gloßner ein Orgelkonzert mit festlichen Orgelwerken zum Erntedankfest.
Auf seinem musikalischen Streifzug durch die Jahrhunderte spielt er zu Beginn ein Concerto von Antonio Vivaldi. Es folgt die G-Dur-Fantasie vom Großmeister der Orgel Johann Sebastian Bach. Das Geburstagskind Ludwig van Beethoven ist mit einem Scherzo vertreten. Den krönenden Abschluss bilden zwei Sätze aus der ersten Orgelsymphonie von Louis Vierne, an dessen 150. Geburtstag sich die Musikwelt in diesem Jahr ebenfalls erinnert.
Der Eintritt ist frei. Es gelten dieselben Hygienebestimmungen wie bei den Gottesdiensten in der Christuskirche. Die Höchstzahl der Besucher ist damit auf 85 beschränkt.

 

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag

25.04.2021 Jubilate

Liturgische Farbe: Weiß

Zum Kalender

e-Domain

e-bergpredigt.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Sie wollen wissen, wann der nächste Gottesdienst in der Christus- oder Jakobuskirche stattfindet?
Ihr Kind soll evangelisch getauft werden?
Sie suchen Kontakt zu einem/r Seelsorger/in?
Sie sind neu zugezogen und sind neugierig auf Ihre neue Kirchengemeinde? Falls Sie den Brief an Neuzugezogene noch nicht erhalten haben, dann ist uns Ihr Zuzug noch nicht gemeldet worden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall ans Pfarramt!

Für all diese und noch mehr Anliegen sind Sie auf unserer Internetseite genau richtig!