Christuskirche Landshut + Jakobuskirche Ast

Herzliche Einladung zum Musikgottesdienst am 20. Juni 2021 in der Christuskirche Landshut

Musikgottesdienst mit KMD Volker Gloßner, der Sopranistin Cosima Höllerer und dem Trompeter Uwe Baumer: Johann Sebastian Bach Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“ BWV 51.

Eine Anmeldung zum Gottesdienst ist notwendig.

Hier geht es zum Anmeldeformular.

Weitere Details zum Musikgottesdienst finden Sie hier.

Aktuelles

Gottesdienstangebote im Radio, Fernsehen und Internet

Da alle Gottesdienste aus Sorge vor einer Ansteckung durch das Coronavirus mindestens bis zum 19. April 2020 abgesagt wurden, haben wir für Sie ein breites Angebot von Gottesdiensten in Rundfunk und Fernsehen zusammengestellt. Der Bayerische Rundfunk sendet jeden Sonntag um 10:32 Uhr in Bayern 1 die halbstündige Evangelische Morgenfeier. Jeweils ab etwa 11 Uhr ist die Morgenfeier auch in der Mediathek des BR zum Nachhören verfügbar (https://www.br.de/mediathek/rubriken/religion-orientierung). Im Fernsehen sendet das ZDF jeden Sonntag um 9.30 Uhr abwechselnd einen evangelischen oder katholischen Gottesdienst (Informationen dazu www.zdf.fernsehgottesdienst.de).

Nächster Online-Gottesdienst am Sonntag, 26. April 2020

Der Gottesdienst für den kommenden Sonntag, 26. April 2020, wird wieder unter der Woche in der Christuskirche mit einem kleinen Team aufgenommen. Danach wird das Video samt Ton geprüft und elektronisch bearbeitet. Am Sonntag, den 26.4.2020, ist es dann wieder ab 10.00 Uhr vormittags, also zur traditionellen Gottesdienstzeit über unsere Homepage (www.christuskirche-landshut.de) abrufbar.

Pfrin Christiane von Hofacker wird neue Pfarrerin an der Christuskirche

Pfarrerin Christiane von Hofacker
Bildrechte: Christiane von Hofacker

Zum 1. Juli 2020 tritt Pfarrerin Christiane von Hofacker die 3. Pfarrstelle an der Christuskirche Landshut an. Sie wird die Zuständigkeit für den Sprengel 3, d.h. Achdorf (westlich der Bahnlinie), Tiefenbach, Eching, Altfraunhofen, Buch a.E. und Vilsheim übernehmen.

Pfarrerin v. Hofacker ist seit Juni 2012 Pfarrerin in der Erlöserkirche Landshut und freut sich sehr auf die neue Aufgabe in der Christuskirche.

Nächster Online-Gottesdienst am Karfreitag, 10. April 2020

Christuskirche außen
Bildrechte: Christuskirche Landshut

Der Gottesdienst für den Karfreitag wird wieder unter der Woche in der Christuskirche mit einem kleinen Team aufgenommen. Danach wird das Video samt Ton geprüft und elektronisch bearbeitet. Am Karfreitag, den 10.4.2020, ist es dann wieder ab 10.00 Uhr vormittags, also zur traditionellen Gottesdienstzeit über unsere Homepage (www.christuskirche-landshut.de) abrufbar. Wenn dann um 10.00 Uhr die Glocken der Christuskirche und der Jakobuskirche läuten, können alle Interessierten die Übertragung an Ihrem Computer einschalten, mitverfolgen und sich dabei den anderen „Gottesdienstbesuchern“ verbunden fühlen, die zur selben Zeit bei sich zu Hause sind und dasselbe tun.

Anders als zu normalen Zeiten wollen wir so trotzdem miteinander auf Gottes Wort hören, singen, beten und den Segen Gottes zugesprochen bekommen.
Und wer zum Zeitpunkt des Gottesdienstes keine Zeit hat, der kann ihn dann noch 3 Tage lang auf der Homepage abrufen.

Wir werden die Bibeltexte des jeweiligen Sonn- oder Feiertages lesen und Lieder aus der Kirchenjahreszeit singen und spielen. Wenn Sie möchten, sind Sie herzlich eingeladen, sich ein Gesangbuch bereit zu legen und mit zu singen. Die Liednummern aus unseren Gesangbüchern werden wir Ihnen in einer geeigneten Weise mitteilen.

Zurzeit weiß niemand, wann wir uns zu unseren Gottesdiensten wieder in der Kirche werden treffen können. Deswegen ist unser Plan, auch an den kommenden Sonntagen so einen Gottesdienst auf unserer Homepage anzubieten. Für den Ostersonntag wollen wir ebenfalls einen Gottesdienst vorbereiten.

Und wir laden Sie herzlich ein, immer wieder auf unserer Homepage nachzusehen, ob es uns gelungen ist.

Da es an den vergangenen Sonntagen wiederholt schwierig war, unsere Homepage aufzurufen (der Server war überlastet) und wir nicht genau wissen, ob wir diesen Fehler bis Ostern beseitigen können, werden wir Ihnen auch den Link, mit dem Sie direkt auf die entsprechende Seite von YouTube gelangen, zur Verfügung stellen. So können Sie auf jeden Fall am Gottesdienst teilnehmen.

Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Gottesdienst!

Mini Gottesdienste im Advent - online

In der am Sonntag beginnenden Adventszeit hat das „Mini-Team“ der Christuskirche etwas Besonderes für Kinder im Vorschulalter und deren Eltern und Geschwister anzubieten: 

Jeden Sonntag ab 10.00 Uhr kann über die Homepage der Christuskirche (www.christuskirche-landshut.deein „Advents-Mini-Gottesdienst“ abgerufen werden. Beginn ist am 1. Advent, 29.11.2020 um 10.00 Uhr. Bekannte Szenen aus der biblischen Weihnachtsgeschichte werden erzählt und nachgespielt, es wird gebetet und gesungen und jedes Kind bekommt eine kleine Aufgabe für die neue Adventswoche, die jeweils mit einem Spaziergang (mit Mama und Papa) in die Christuskirche verbunden ist. Lasst euch überraschen.

 Mit den „Mini-Gottesdiensten-online“ baut die evangelische Kirchengemeinde ihr digitales Angebot für Coronazeiten weiter aus. Neben den seit März 2020 angebotenen Online-Gottesdiensten und den kirchenmusikalischen Grüßen aus der Christuskirche soll auch dieses neue Angebot den Christinnen und Christen die Möglichkeit bieten, den Kontakt zu ihrer Kirche zu halten, auch wenn der Besuch eines „Präsenzgottesdienstes“ wegen Corona nicht in Frage kommt. Ein weiterer Baustein dieses Angebots wird der „Musikalische Advents- und Weihnachtskalender“ sein, der ebenfalls am 1. Advent online geht.

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag

20.06.2021 3. So. n. Trinitatis

Liturgische Farbe: Grün

Zum Kalender

e-Domain

e-fussballplatz.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Sie wollen wissen, wann der nächste Gottesdienst in der Christus- oder Jakobuskirche stattfindet?
Ihr Kind soll evangelisch getauft werden?
Sie suchen Kontakt zu einem/r Seelsorger/in?
Sie sind neu zugezogen und sind neugierig auf Ihre neue Kirchengemeinde? Falls Sie den Brief an Neuzugezogene noch nicht erhalten haben, dann ist uns Ihr Zuzug noch nicht gemeldet worden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall ans Pfarramt!

Für all diese und noch mehr Anliegen sind Sie auf unserer Internetseite genau richtig!