Kantatengottesdienst und Orgelkonzert am 2. Mai 2021 in der Christuskirche

Orgel der Christuskirche Landshut
Bildrechte: Christuskirche Landshut

Am 2. Mai 2021 feiert die Christuskirche den Sonntag der Kirchenmusik „Kantate“ mit einem Musikgottesdienst um 10 Uhr und mit einem abendlichen online-Konzert um 18 Uhr.

Der Gottesdienst findet als Präsenzgottesdienst und als online-Gottesdienst auf der Homepage der Christuskirche statt. Das Konzert dagegen kann „nur“ auf der Homepage stattfinden. Es ist ab 18 Uhr freigeschaltet und kann selbstverständlich auch zu einem späteren Zeitpunkt aufgerufen werden auf unserer Webseite der Christuskirche Landshut .

Im online-Konzert interpretiert Volker Gloßner die „Dorische Toccata mit Fuge“ von Johann Sebastian Bach und den „a-moll-Choral“ von Cesar Franck.

Zum Instrument des Jahres ist 2021 von den Landesmusikräten die Orgel gekürt worden, die wegen ihrer Klangpracht, ihrer Größe und ihrer Fähigkeit, ein ganzes Orchester zu imitieren, die „Königin der Instrumente“ genannt wird. Ziel ist es, Neugier zu wecken und die Aufmerksamkeit auf die vielen Facetten dieses Instrumentes zu lenken. Bereits seit 2017 gehören Orgelmusik und Orgelbau zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO.