Sonntag, 21. April 2019 05:30 - 06:30 Uhr

Die Nacht wird zum Tag

Liturgische Osternacht in der Christuskirche

Die Nachtwache der Pfadfinder, ein kleines Feuer brennt vor der Kirche. Die am Feuer versammelte Gemeinde betritt um 5.30 Uhr die in Dunkelheit gehüllte Christuskirche. Die Kälte und der Schrecken des Karfreitags stecken noch in den Gliedern. Dann erhellt ein einziges Licht die ganze Kirche. "Christus, Licht der Welt!" Der liturgische Chor um Kirchenmusikdirektor Volker Gloßner trägt die Osterkerze und verkündet das Osterevangelium. Das Licht der Osterkerze breitet sich in der Gemeinde aus, laut und kräftig ertönt das "Gloria" der Orgel. "Christus ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!" Dekan Siegfried Stelzner lädt ein zum Heiligen Abendmahl, in dem der Auferstandene gegenwärtig ist. Für alle wird spürbar: Das Leben hat über den Tod gesiegt, die Nacht wird zum Tag!

Nach dem Gottesdienst ist die Gemeinde herzlich eingeladen zum Osterfrühstück im alten Konfirmandenraum.

Mitwirkende
Dekan Siegfried Stelzner und Kirchenmusikdirektor Volker Gloßner
Ort
Christuskirche, Martin-Luther-Platz 1, 84034 Landshut